Pflichtangaben für Fachkreise

Enzynorm® f

Zusammensetzung:
1 überzogene Tablette enthält als Wirkstoffe 225,0 – 250,0 mg Pepsin vom Schwein, entsprechend 190 Ph. Eur. Einheiten Proteinaseaktivität und 250 mg Aminosäure-Hydrochlorid aus Rinderbluteiweißhydrolysat. Sonstige Bestandteile: Carmellose-Natrium (Ph. Eur.), Carnaubawachs, Eisenoxide und –hydroxide (E172), Gelatine, Glucose, Macrogol 6000, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), mikrokristalline Cellulose, Simeticon, Sucrose, Stearinsäure (Ph. Eur.), Talkum, Titandioxid (E171).

Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet als mild wirkendes Arzneimittel zur Unterstützung der Magenfunktion.

Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile.

Nebenwirkungen: Häufigkeit nicht bekannt: Oberbauch­beschwerden wie Magenschmerzen, Übelkeit oder Erbrechen.

Warnhinweise: Enthält Glucose und Sucrose (Zucker).

Packungsbeilage beachten. Stand: Oktober 2017. 57000001 ZLT 062 03

Nordmark Arzneimittel GmbH & Co. KG, Pinnauallee 4, 25436 Uetersen

Bookmark the permalink.

Comments are closed.